Warum brauchen Unternehmen Kunst?

Unternehmen sollten Vorteile, die Kunst ihnen und ihren Mitarbeiter*innen bieten kann, nicht unterschätzen.

Unter­nehmen und Kunst zusammen bringen

„the circle of art“ ist eine 2021 gegründete Plattform, die Wirtschaftstreibende und Kunstschaffende vernetzt. Teilnehmer sind Unternehmen aller Sparten sowie Künstler*innen aller Genre (z.B. bildende Kunst, Musik, Literatur und darstellende Kunst).

Zum Dialog eingeladen sind Personen aus den Bereichen:
Kunst und Kultur
Unternehmen und Wirtschaft
Politik
Medien und Presse

Unser Ziel ist die Förderung von Kunst durch die Vernetzung von Menschen aus den Bereichen Wirtschaft und Kunst. Wir fördern den Austausch zwischen Unternehmen und Künstler, um gemeinsam mehr Menschen für Kunst und Kultur zu begeistern. So wird das Wohlbefinden aller gesteigert.

Menschen für Kunst begeistern

Wir haben eine Vision.
Wir haben die Initiative ergriffen.
Wir haben losgelegt.

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt

Lao Tze

Unsere Künstler und Künstlerinnen

Künstlerinnen und Künstler, die Teil unseres Kunstdialogs sind, werden von uns porträtiert. Diese Portäts werden hier auf unserer Website sowie auf unserer Facebook-Seite und unserem Instagram-Kanal veröffentlicht.

Sängerin Christina Sidak
Porträt der Mezzosopranistin Christina Sidak
Jazz-Trompter Gerhard Ornig
Porträt des Jazz-Trompeters Gerhard Ornig
Portrait des Künstlers Ralph Hünerth
Porträt Ralph Hünerth – Steinskulpturen
Portrait des Künstlers Hans Eichelmüller
Kunst mit Pinsel und Farbe von Hans Eichelmüller
Portrait des Künstlers Andreas Gruber
Porträt Andreas Gruber – Kunst aus Fassdauben

Lernen Sie unsere Künstler und Künstlerinnen kennen!

Scroll to Top